Nächste Konzerte    Informationen    Unterstützen    Archiv    Kontakt

20. August 2016

Irina Ungureanu & Vivianne Mösli

Irina Ungureanu: Stimme, Geige, Plastikharmonium Magnus, Toypiano, N&uulm;sse u.a.
Vivianne Mösli: Lesung

Mal Hexe, mal Mutter, welche sich von der frisch vermählten Tochter verabschiedet, mal Jüngling, welcher zehnmal über die Puszta rennt, um mit seiner Geliebten zu feiern. Irina Ungureanu singt rumänische Lieder und werkelt an ihrer Geräuschküche.
Die Schauspielerin Vivianne Mösli webt Auszüge aus dem Buch "Alphabet" von Inger Christensen in die Liederlandschaft. Ein Text, dem die Fibonacci-Folge zugrunde liegt.

Die Aprikosenbäume gibt es, die Aprikosenbäume gibt es.
Die Farne gibt es; und Brombeeren, Brombeeren und Brom gibt es;
und den Wasserstoff, den Wasserstoff.

Sieb und Brot, Neugasse 145b, 8005 Zürich. Türöffnung 20Uhr30, Konzert 21Uhr.


17. September 2016

Flo Götte



Sieb und Brot, Neugasse 145b, 8005 Zürich. Türöffnung 20Uhr30, Konzert 21Uhr.


5. November 2016

Urs Leimgruber - Roger Turner



Sieb und Brot, Neugasse 145b, 8005 Zürich. Türöffnung 20Uhr30, Konzert 21Uhr.


25. / 26. November 2016

Seismogram @ unerhört!



Fabriktheater, Rote Fabrik, Zürich. Konzerte jeweils ab 24Uhr.


17. Dezember 2016

Joke Lanz & Christian Weber



Sieb und Brot, Neugasse 145b, 8005 Zürich. Türöffnung 20Uhr30, Konzert 21Uhr.


Newsletter

Wir verschicken vor jedem Konzert einen Newsletter. Eintragen kann man sich hier: "Bitte im Newsletter eintragen". Mehr übers Sieb und Brot hier.



Unterstützen

Unterstützen Sie das Seismogram und werden Sie Gönner mit einem jährlichen Beitrag ab 100.- sFr: Gönner werden.

Seismogram wurde von der Stadt Zürich mit einem Beitrag "für gute Vermittlung" beschenkt. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken und wollen - dadurch gestärkt - auch in Zukunft alles daran geben, in dieser Stadt eine Plattform für Experimentelles und Ungehörtes zu sein!